Aktuelles
zu vielen Bereichen
in der Kanzlei Reichert

Elektrofahrzeuge werden steuerlich gefördert

Porsche © stellt Elektroauto Taycan vor.

Ein guter Zeitpunkt, um die begünstigte Besteuerung von Firmenwagen näher zu betrachten.



Achtung bei Vermietung: Erbe kann Werbungskosten verlieren

Grundsatz

Bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung besteht die Möglichkeit, größere Aufwendungen für die Erhaltung von Gebäuden auf mehrere Steuerjahre zu verteilen, was wegen der Minderung des Progressionseffekts zu einer höheren Steuerersparnis als beim Abzug in nur einem Jahr führen kann.

BFH: Privat genutztes Badezimmer gehört nicht zum Arbeitszimmer

BFH: Privat genutztes Badezimmer gehört nicht zum Arbeitszimmer

| Wird ein Raum in der Wohnung, z. B. das Badezimmer oder der Flur, auch für private Wohnzwecke genutzt, sind Aufwendungen für Umbau und Renovierung nicht anteilig bei den Werbungskosten oder Betriebsausgaben für ein häusliches Arbeitszimmer zu berücksichtigen. Das hat der BFH (14.5.19, VIII R 16/15) entschieden. Die steuerzahlerfreundliche Entscheidung der Vorinstanz (FG Münster 18.3.15, 11 K 829/14 E) ist damit leider Geschichte. |

Kostenabzug bei einem gemeinsam genutzten häuslichen Arbeitszimmer

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer sind grundsätzlich nicht abzugsfähig. Steht aber für die betriebliche oder berufliche Nutzung kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung, greift die Abzugsbeschränkung nicht.

Nachzahlungszinsen sind bei freiwilliger Steuerzahlung an das Finanzamt zu erlassen

Werden mehr als 15 Monate nach Ablauf des Veranlagungszeitraums Steuernachzahlungen festgesetzt, müssen Nachzahlungszinsen gezahlt werden.

Vorsteuerabzug im Billigkeitsweg nur bei Gutgläubigkeit des Unternehmers

Ein Unternehmer kann nur dann die in Rechnung gestellte Umsatzsteuer als Vorsteuer abziehen, wenn die Rechnung ordnungsgemäß ist, z. B. der leistende Unternehmer zutreffend bezeichnet ist.

Rechtsanwalt
Willi Reichert - Landau

Am Großmarkt 4
76829 Landau in der Pfalz

Telefon: 06341 94 22 40
E-Mail: kontakt@kanzleireichert.de

Steuerberater
Willi Reichert - Lustadt

Karl-Lehr-Str. 30
67363 Lustadt

Telefon: 06347 973 40
E-Mail: kontakt@kanzleireichert.de